Neues und altes technisches Equipment im Test. Testberichte - Produktreviews - Neuheiten 2238 Testberichte - 526 Kommentare / Bewertungen

Testbericht LG KP500 Cookie

9. Oktober 2010 - keine Kommentare - Johannes - 2,634 views

LG KP500 Cookie

LG KP500 Cookie © lge.com

Das Smartphone LG KP500 Cookie verfügt nicht nur über die Basisc eines guten Mobilfunkgerätes der heutigen Zeit, darüber hinaus wurde es vom Hersteller noch mit einigen Extras ausgestattet. Der erste Blick fällt sofort auf das drei Zoll große Display, welches für einen großen Überblick über sämtliche Menupunkte sorgt. Der Startbildschirm dient auch gleichzeitig als Bedienoberfläche des LG KP500 Cookie.

Mit einem Fingerdruck ist man im Menu und blättert leicht durch sämtliche Dienste und Anwendungen. Zur Unterhaltung wurde das schmale Mobilfunkgerät mit einigen netten Features ausgerüstet. Die 3-Megapixel-Kamera macht beachtliche Schnappschüsse und kann qualitativ durchaus mit der einen oder anderen Digitalkamera mithalten.

Daneben steht ein MP3-Player zur Verfügung um sich die lange Weile mit dem Hören der eigenen Lieblingssongs vertreiben zu können. Das schnelle Schreiben und Erstellen von Texten wird unterstützt durch eine QWERTZ-Tastatur, die auf dem Display virtuell dargestellt wird. Damit sollten auch Mitteilungen bei Social Network Diensten wie Twitter oder Facebook wesentlich schneller von der Hand gehen können.

Optisch hält sich das LG KP500 Cookie mit Auffälligkeiten eher zurück – das schlichte schwarze Gehäuse umrahmt in ergonomischen Formen den Bildschirm. Dabei vermitteln die runden Kanten und Ecken doch einen recht edlen Eindruck. Darüber hinaus sorgt diese Formgebung für ein gutes Handling und das flache Design lässt das Cookie in jeder Tasche verschwinden.

Beim Online-Versandhaus Amazon gibt es das LG KP500 Cookie bereits ab 85 Euro (Simlock-frei und ohne Vertrag) bei kostenloser Lieferung: LG KP500 Cookie schwarz Handy ohne Branding

LG KP500 Cookie -Fazit

Das KP500 Cookie ist ein hübsches und komfortables Touchscreen-Handy, das enorm einfach handzuhaben ist . Dazu bietet es viele Funktionen, die in einem Handy für 160 Euro (Stand März 2009) nicht selbstverständlich sind. An ein paar Ecken und Enden sind die Sparmaßnahmen unverkennbar, etwa beim Billig-Headset ohne Anschlussmöglichkeit für andere Hörer oder die eher schwache Kamera.

© http://www.chip.de/artikel/LG-Electronics-KP500-Handy-Test_35436557.html

LG KP500 Cookie – Video Review

LG KP500 Cookie – Technische Details

  • Format: Barren
  • EDGE/GPRS
  • WAP/MMS
  • Quadband
  • Farbdisplay (262.144 Farben, 240×400 Pixel, 3″, Touchscreen)
  • Vibracall
  • polyphone Klingeltöne
  • Video-/Mp3-Player
  • Digitalkamera (3.15MP)
  • Bluetooth 2.0
  • USB
  • 48MB Speicher
  • micro-SD Slot (bis zu 16GB, Hot-Swap)
  • Standbyzeit: ~350h
  • Gesprächszeit: ~3.5h
  • Größe: 106.5×55.4×11.9mm
  • Gewicht: 89g
  • SAR-Wert: 0.41W/kg

Ähnliche Artikel

Bewertungen & Kommentare
Keine Kommentare und Trackbacks zu 'Testbericht LG KP500 Cookie'

Kommentare zu 'Testbericht LG KP500 Cookie' mit RSS oder TrackBack abonieren

Noch keine Kommentare

Kommentar oder Bewertung schreiben

Kommentar abschicken Kommentare und Bewertungen müssen erst manuell freigeschaltet werden.

Kommentare zu diesem Artikel per RSS Feed verfolgen.