Skip to main content

Modelle erfüllen individuelle Anforderungen im Capture Card Test

Wie bei den Modellen im Capture Card Test zu erkennen ist, sind diese sehr unterschiedlich und haben dennoch einige Gemeinsamkeiten. Genau durch diese Details bieten sich die Modelle für die unterschiedlichsten Menschen an. Dabei spielt es keine Rolle, wie viele und welche individuellen Wünsche bestehen. Damit Sie sich einen Überblick in der meist anfangs sehr großen Auswahl verschaffen können, sollten Sie sich bereits im Vorfeld Gedanken über die Eigenschaften des Gerätes und die persönlichen Wünsche machen. Nur anhand dieser Überlegungen lässt sich die Auswahl schnell reduzieren. Anschließend befinden sich in der engeren Wahl ausschließlich Modelle, die allesamt die Mindestanforderungen erfüllen.

Corsair Elgato Game Capture 4K60 Pro MK.2 (4K60FPS HDR Capture, PCI x 4 (Intern) und Passthrough, PCIe Capture Card, Ultra-Low-Latency Technologie)
  • Makellose 4K60 HDR10 Aufnahme und Passthrough
  • Erreiche dein Ziel schneller dank Ultra-Low-Latency Instant Gameview Technologie
  • Genieße 240 Hz Passthrough in deinem Dual-PC-Setup
  • Nimm unbegrenzt 4K HDR10 Material direkt auf deine Festplatte auf
  • Flashback-Aufnahme zum nachträglichen Speichern von Gameplay-Videos
  • Nimm einen Live-Kommentar auf und optimiere deine Stimme
ab 241,59 Euro
Bei Amazon kaufen
Corsair Elgato Game Capture HD60 S Gameplay (1080P 60FPS Capture streamen, aufnehmen und Teilen, Low Latency Technologie USB 3.0 (Extern), für PS4 und Xbox One)
  • Die besten Gaming-Momente streamen und aufnehmen
  • Atemberaubende 1080p-Qualität mit 60 fps
  • Modernste USB 3.0-Typ-C-Verbindung
  • Integriertes Live-Streaming zu Twitch, YouTube und anderen Plattformen
  • Instant Gameview: Streamen mit überlegener Low-Latency-Technologie
ab 159,00 Euro
Bei Amazon kaufen
Corsair Elgato Game Capture HD60 S+, Capture Karte für Aufnahme in 1080p60 HDR10 und verzögerungsfreies Passthrough in 4K60 HDR10, Ultra-Low-Latency-Technologie
  • Zeichne dein Gameplay in überragender 1080p-HDR10-Qualität auf. (HDR- Aufnahmen nur über Windows möglich)
  • Spiele moderne Konsolenspiele ohne Qualitätseinbußen dank verzögerungsfreiem Passthrough in 4K60 HDR10
  • Erreiche dein Ziel schneller dank Instant Gameview mit Ultra-Low-Latency-Technologie
  • Nimm unbegrenzt Material direkt auf deine Festplatte auf
  • Speichere Material dank Flashback-Aufnahme nachträglich
  • Nimm einen Live-Kommentar auf und optimiere deine Stimme
  • Funktioniert mit jeder Software, darunter OBS Studio, Streamlabs OBS und Xsplit
ab 199,99 Euro
Bei Amazon kaufen
AVerMedia Live Gamer EXTREME 2 (LGX2) - 4Kp60 Pass-Through, USB 3.1 Game Capture Aufnahmekarte, Low-Lantecy zum Aufnehmen und Streamen in Full HD 1080p60 (GC551)
  • 4K Pass-Through: Erleben Sie 4K bei Full HD-Aufnahmen
  • Niedrigste Latenzzeit: Genießen Sie die Wiedergabe nicht komprimierter Videos direkt auf dem PC-Monitor mit praktisch keiner Latenzzeit
  • Personalisiertes Cover: Passen Sie Ihre Capture-Box an, streamen Sie in Ihrem eigenen Stil
  • RECentral: Mit leistungsstarken Funktionen neu erweitert
  • CyberLink PowerDirector 15-Produktschlüsselkarte enthalten
ab 139,33 Euro
Bei Amazon kaufen

der Capture Card Test und seine allgemeinen Anforderungen

Bei den Eigenschaften, die die Geräte Capture Card Test erfüllen sollten, ist zu unterscheiden, ob es sich um die grundlegenden Eigenschaften und Kriterien oder die individuellen Wünsche handelt. Auf die allgemeinen Kriterien wird bereits während des Tests geachtet und diese mit den Bericht aufgenommen. Bei den Eigenschaften steht Sicherheit, Qualität und ein Mindestmaß an Funktionen an vorderster Stelle. Die Sicherheit ergibt sich unter anderem durch die Verarbeitung. Damit Sie sich hiervon schnell ein Bild machen können, lohnt es sich immer auf entsprechende Prüfzeichen, wie beispielsweise die Geprüfte Sicherheit zu achten.
Capture Card
Diese beinhaltet alles, was in diesem Punkt von Bedeutung ist. Die Bewertung erfolgt ausschließlich zum Wohle des Nutzers. Die Qualität lässt sich meist erst nach Jahren wirklich erkennen und bewerten. Dennoch besteht durch das Material und ähnliche Punkte durchaus die Möglichkeit eine erste Einschätzung vorzunehmen. Die Funktionen verstehen sich hingegen meist von alleine. So müssen zumindest die Grundlagen erfüllt werden, die früher häufig die einzige Funktion dargestellt hat. In der heutigen Zeit wird vermehrt auf zusätzliche Funktionen geachtet, die teilweise nur bedingt mit der Grundfunktion in Verbindung stehen. Dadurch wird die Anschaffung anderer Geräte überflüssig.

Individuelle Wünsche – Details im Vergleich

Für die Tester ist es nicht möglich auf die individuellen Wünsche einzugehen. Dies ergibt sich unter anderem durch die Tatsache, dass diese von Mensch zu Mensch unterschiedlich ausfallen. Diese können Sie selbst beim Lesen einschätzen und entsprechend der persönlichen Kriterien beurteilen. Die Beschreibung der verschiedenen, auch kleinen Details ist so genau, dass es kein Problem darstellt, die offenen Fragen über das Gerät und vor allem die einzelnen Modelle zu beantworten. Die Wünsche gehen die unterschiedenen Richtungen und befassen sich beispielsweise mit den Funktionen, der Größe, Gewicht, Optik, aber auch mit der Bedienung.

Im Capture Card Test sind alle Möglichkeiten, aber auch die optionalen Erweiterungen beschrieben. Somit kann jeder Leser erkennen, ob das Modell der Vorstellung entspricht. Um kein Detail auszulassen, lohnt es sich allemal mit Notizen zu arbeiten und gegebenenfalls den Testbericht mehrmals zu lesen. Der einfache Aufbau und die Einteilung in die wesentlichen Kategorien erleichtern das Finden der gewünschten Antworten. Fest steht, dass jeder nicht nur ein Modell in die engeren Wahl ziehen kann, außer es handelt sich um sehr ausgefallene Wünsche. Zusätzlich besteht meist der Wunsch nach einem angemessenen Preis, der sich an der Leistung orientiert und dem persönlichen Budget entspricht.