Skip to main content

Nikon d5300 vs Canon eos 700d – der Vergleich der beiden DSLR Kameras

das passende Modell wählen – Nikon d5300 vs Canon eos 700d

12
Canon EOS 700D Nikon D5300
Modell Canon EOS 700DNikon D5300
Preis

479,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Auflösung (Megapixel)17.924
Fokuspunkte939
Lichtempfindlichkeit (ISO)2560025600
max. Serienaufnahme (fps)55
Videoauflösung10801080
Gewicht (g)580480
Klappbildschirm
Touch Screen
Preis

479,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
bei Amazon!bei Amazon!

Die Modelle Nikon d5300 und Canon Eos 700d wurden so ziemlich im gleichen Zeitraum auf den Markt gebracht. Die Canon Eos 700d hatte einen kleinen Vorsprung von wenigen Monaten. Doch gerade deswegen gestaltet sich dieser Vergleich der Kameras sehr interessant.
Der Preis unterscheidet sich ebenso nur sehr gering, weswegen Du nicht direkt nach dem Preis für diese Kameras handeln solltest. Sieh Dir die Eigenschaften etwas genauer an und lass Dich nicht vom billigen Preis blenden. Beide Modelle liegen weit unter dem Durchschnitt, was den Preis betrifft.

So fällt bereits auf, dass die Canon Eos 700d wesentlich weniger Megapixel zu bieten hat, als die Nikon d5300. Während die Canon Eos 700d lediglich 17,9 MP hat, brilliert im Vergleich die Nikon d5300 mit guten 24 MP. Ein doch recht großer Unterschied in diesem Bereich.
Die Lichtempfindlichkeit und die Lichtempfindlichkeit (Boost) hingegen sind dann wiederum gleich genannt. Dir werden 12.800 ISO bzw. 25.600 ISO garantiert. Auch über eine Sensorreinigung verfügen beide Modelle.

Ist der Display ausklappbar?

Der Bildschirm ist ein weiterer Aspekt, welcher von großer Bedeutung für eine Kamera dieser Art ist. Auflösung und auch die Größe unterscheiden sich nur minimal, ebenso wurde bei beiden LCD gewählt. Eine Live Ansicht ist Dir sowohl bei der Canon Eos 700d, als auch bei der Nikon d5300 gegeben. Auch ist bei beiden Kameras der Bildschirm ausklappbar. Doch gibt es hier einen kleinen, aber wesentlichen Unterschied. Die Canon Eos 700d verfügt bereits über einen Touchscreen, welchen die Nikon d5300 so noch nicht vorweisen kann.

Natürlich ist aber auch das Aussehen nicht zu vergessen. So ist die Eos 700d etwas größer gebaut, als vergleichsweise die d5300. Die Tiefe und das Gewicht hingegen unterscheiden sich jedoch gar nicht bzw. nur minimal. Wechselobjektive sind Dir bei beiden Modellen geboten. Wasserdicht und wetterfest sind hingegen beide Produkte nicht. Einen eingebauten Fokusmotor suchst Du außerdem ebenso vergeblich.

die Anzahl der Fokus Punkte!

Nikon d5300 vs Canon eos 700dBeide Modelle – Nikon und Canon – verfügen bereits über eine Phasenerkennung. Der Unterschied in diesem Bereich liegt dann aber bei den Fokuspunkten und dieser ist wirklich immens. So bekommst Du bei der Canon Eos 700d nur 9 Fokuspunkte, während Dich bei der Nikon d5300 bereits gute 39 Fokuspunkte erwarten. Ein Unterschied von 30 Punkten – auf jeden Fall zu beachten. Je höher die Anzahl der Punkte ist, desto leichter fällt dann das Fokussieren beim Fotografieren. Cross Typ Fokuspunkte haben hingegen wieder beide Kameras dieselben.
Ein eingebauter Blitz und auch ein Pop-Up Blitzt ist bei der Canon Eos 700d, als auch bei der Nikon d5300 zu finden.

Ein Unterschied hat sich dann bei unserem Vergleich Canon Eos 700d vs. Nikon d5300 hinsichtlich der Bild Qualität ergeben. So hast Du bei der 700d 61,0 gegeben, während Du bei der d5300 bereits 83,0 geboten bekommst. Die Leistung bei schwachem Licht ist außerdem ebenso bei der d5300 mit 1338 ISO wesentlich besser, als bei der 700d mit lediglich 681 ISO. Ein doch sehr großer Unterschied, wenn Du Dir diese beiden Daten so genauer ansiehst. Aber wie Du selbst erkennen kannst, gibt es bei diesem Vergleich nur wenige große Unterschiede. Weitgehend sind beide genannten Modelle gleich auf.

Similar Posts: