Skip to main content

Nikon d5500 vs Nikon d7200 – lieber günstiger oder etwas mehr Leistung

ein interessanter Vergleich – die Nikon d5500 vs Nikon d7200

12
Nikon D5500 Nikon D7200
Modell Nikon D5500Nikon D7200
Preis

466,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

805,23 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Auflösung (Megapixel)2424
Fokuspunkte3951
Lichtempfindlichkeit (ISO)25600102400
max. Serienaufnahme (fps)56
Videoauflösung10801080
Gewicht (g)420675
Klappbildschirm
Touch Screen
Preis

466,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

805,23 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
bei Amazon!bei Amazon!

Wenn Du bedenkst, dass zwischen dem Erscheinungsdatum der Nikon d5500 und der Nikon d7200 lediglich zwei Monate bestehen, wirst Du Dich sehr stark über die Schwankungen hinsichtlich des Preises wundern. Beim Vergleich Nikon d5500 vs. Nikon d7200 konnten wir nämlich herausfinden, dass beide Kameras ziemlich in der gleichen Zeit auf den Markt gekommen sind. Somit solltest Du denken, dass soweit kein großer Unterschied besteht. Doch weit gefehlt – fällt immerhin schon erst einmal der große Preisunterschied ins Auge.
Megapixel und auch der Crop Faktor sind soweit bei beiden Modellen von Nikon identisch. Der Crop Faktor liegt bei 1,5 x und beide Modelle weisen 24 MP auf. Ein Standard, wenn Du diese Produkte noch mit weiteren Modellen von Nikon vergleichst. Die d7200 hat zwei Slots für SD Karten, die d5500 nur einen.

Lichtempfindlichkeit

Nikon d5500 vs Nikon d7200Auch die Lichtempfindlichkeit zeigt sich ident beim Vergleich von der Nikon d5500 und der Nikon d7200. Bei beiden liegt diese Empfindlichkeit bei 25.600 ISO.
Wenig überraschend ist an dieser Stelle dann natürlich auch, dass sowohl Native Auflösung, als auch die Pixelgröße selbst ebenso gleich bei beiden Modellen sind. Schon alleine anhand dieser Angaben stellt sich die Frage, wie es zu solch einem großen Preisunterschied kommen kann.

Nun möchten wir gerne noch zum Bildschirm kommen. Als Art wurde sowohl bei der Nikon d5500 und auch der Nikon d7200 LCD gewählt. Ein sehr gängiges Modell in dieser Hinsicht könnte man sagen. Die Größe des Bildschirms liegt wieder gleich auf, mit guten 8,1 cm.
Endlich zeigt sich dann aber einmal ein Unterschied beim Vergleich von der Nikon d5500 vs. Nikon d7200. Die Auflösung ist diesmal nicht ident. So liegt diese bei der Nikon d5500 bei 1037k Punkte und bei der Nikon d7200 bei 1228k Punkte. Ein doch relevanter Unterschied, welchen Du nicht vergessen solltest.
Eine Live Ansicht weisen beide Modelle auf, doch verfügt nur die Nikon d5500 über einen ausklappbaren Bildschirm und über ein Touchscreen. Die letzten beiden Aspekte findest Du bei der Nikon d7200 so leider nicht.

größer und schwerer

Bei unserem Vergleich der beiden Modelle von Nikon hatten wir außerdem festgestellt, dass die Nikon d7200 etwas größer und auch schwerer ist, als die Nikon d5500. Hier sind die Unterschiede zwar nicht gravierend, aber dennoch nicht außen vor zu lassen. Immerhin gibt es ja welche. Auch zu erwähnen wäre die Wetterfestigkeit. Diese ist bei der Nikon d7200 gegeben, bei der Nikon d5500 hingegen nicht.

Und gerne möchten wir noch kurz den Fokus ansprechen, besser gesagt die Fokuspunkte. Diese sind immerhin auch nicht unwesentlich, wenn Du diese Funktion bei Deiner Kamera nutzen möchtest. So haben wir beim Vergleich der Nikon d5500 vs. Nikon d7200 festgestellt, dass die Nikon d5500 nur 39 Fokuspunkte aufweist, wohingegen die Nikon d7200 bereits 51 Fokuspunkte besitzt. Eine Phasenerkennung ist jedoch wiederum bei beiden Modellen eingebaut.